Seelenschamanische
 Praxis

Die Seele sprach zum Körper: "Mach du es, er/sie hört nicht auf mich." 

Schamanischer Heilkreis

Dieses Mal: Energiemedizin und individuelle Heilgesänge


Sonntag, 26. Mai 2019  und  23. Juni 2019          12:00 - 15:00 Uhr

Erlebe die Schwingungen der Gesänge und wie sie auf deinen Körper wirken. Schwingungen durchdringen jede Materie und können die Zellen neu programmieren. Vielleicht kennst du die Versuche mit den Eiskristallen, die Techno- und klassischer Musik ausgesetzt worden sind. Die Kristalle mit der klassischen Musik waren wesentlich harmonischer und gleichmäßiger gewachsen. Das könnten deine Zellen auch genießen. Ich werde für jeden Teilnehmer/in einen individuellen Gesang empfangen, weswegen dieses Mal die Teilnehmerzahl nur bei 7 liegt. Bitte melde dich per Mail oder WhatsApp verbindlich an.

Wir werden uns mit Trommeln und Tönen einen heiligen Raum erschaffen, in dem wir eine geführte Seelenreise zu unserem Ursprung unternehmen und dabei unseren Lichtkörper wieder neu auffüllen mit Kraft und Heilung.

Für diesen Heilkreis sind keine Vorkenntnisse nötig. Nur Offenheit und Einlassen auf Erfahrungen und Wahrnehmungen, die vielleicht etwas anders sind wie gewohnt im Rondell/ Dreieichenhain.



Energieausgleich € 35,00


 Im Mai noch 4 freie Plätze                   im Juni ausgebucht/Warteliste

Workshop - Beziehung zu sich selbst

- eine schamanische Aufstellungsarbeit - 


alte Seelenverträge, Blockaden, Schwüre, Eide die heute gelöst werden dürfen, zeigen sich in dieser Aufstellungsarbeit und werden solange bearbeitet bis sie Geschichte sind. Eine sehr tiefgreifende Erfahrung !!!!  und  macht Platz für das Neue in unserem Leben.


Bitte Zeit mitbringen, wir hören erst auf, wenn bei allen Teilnehmern die Blockaden etc. gelöst wurden und alle "erleichtert" nach Hause gehen können.


Samstag,  15 :00  Uhr

Energieausgleich    88,- €


Max 7 Teilnehmer





Ahnenseminar


So 24. November 20219   11:00 - 15:00 Uhr


 Das Ahnenfeld:  klären, bereinigen, in die Heilung bringen


Das Feld der Ahnen hat eine besonders starke Auswirkung auf uns. Manchmal wundern wir uns, woher kommt meine Wut( Angst,Trauer…..) oder meine Unfähigkeit meine Bedürfnisse zu erkennen und zu leben.

Tabuisierung, ungelebte Trauer, Schweigen, Schock, Ohnmacht, Gewalt und tiefe Erschütterung des Urvertrauens werden bis zu 7 Generationen  transgenerativ weitergegeben.


In unserem Seminar erforschen wir  die Tragweite des Ahnenerbes. Durch die rituelle schamanische Arbeit in einem geschützten Rahmen kann das Zulassen der Erschütterungen möglich werden. Wir können unsere Ahnen anerkennen, uns vor ihnen verneigen, ihnen und uns die Last von den Schultern nehmen und somit wieder in die eigenen Wurzeln kommen.


Bitte bringe Fotos deiner Familienmitglieder mit (aktuelle und Vorfahren)


Energieausgleich € 45,00


max. 10 Teilnehmer

Wintersonnenwende


Sa 21. Dezember 2019   17:00 - 21:00 Uhr


An diesem besonderen Tag, der auch ein Portaltag ist, werden wir wieder Klarheit für uns verschaffen, wer bin ich, wo will ich hin. Innehalten und schauen was kommt.


Energieausgleich €45,00


max. 10 Teilnehmer

Jahressegnung für das Neue Jahr


Sonntag, 5. Januar 2020   11:00 . 15:00 Uhr


Der 12. Tag der Rauhnächte ist zugleich der Abschlusstag. Hier haben wir noch einmal die Möglichkeit das letzte Jahr zu reflektieren, uns für alle Erfahrungen zu bedanken und in einer Jahresmeditation für das neue Jahr alle kommenden Erlebnisse zu segnen. Auch die Helfer für das Neue Jahr werden wir einladen, uns sicher und geborgen durch das Jahr 2019 zu bringen.


                                                                       Energieausgleich  € 45.-


                                                                     max. 10 Teilnehmer

Die nächsten Workshops sind in Planung...


Namenslöschung / automatisches Schreiben / Glaubenssätze erkennen und verändern / schamanische Reise zu deinem geistigen Lehrer